Startseite Ferienwohnung EG Ferienwohnung OG Bildergalerie Freizeitaktivitäten

  Ferienhaus Kaiser            

Urlaub in Agathenburg

               Stade und Altes Land


Ferienhaus Kaiser - Ferienwohnungen - Stremel 6 - 21684 Agathenburg - Tel.: 04141 609752 - Mobil: 0171 4146166 -  E-Mail: info@ok-fewo.de


Startseite         Kontakt - Impressum          Datenschutz          Sitemap             

letzte Aktualisierung: 02.05.2018

 

Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Nachstehend informieren wir Sie deshalb über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei Nutzung unserer Webseite.

 

Geltungsbereich:

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Internetseiten des Ferienhauses Kaiser unter www.ok-fewo.de und die darüber erhobenen Daten. Für die von uns verlinkten, fremden Seiten gelten die dortigen Datenschutzhinweise.

Verantwortlichkeit:

Olaf Kaiser
Feldblumenweg 6
21684 Agathenburg
Tel.: +49 4141 609752
Mobil: +49 171 4146166

 

Hosting:

Die Internetseiten werden von der netcup GmbH (www.netcup.de) , Daimlerstraße 25, D-76185 Karlsruhe, als technischem Dienstleister in unserem Auftrag vorgehalten.

 

Erhebung von Nutzungsdaten:

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Zusammenhang keinerlei persönliche Daten. Um unser Angebot zu verbessern, werten wir lediglich statistische Daten aus, die keinen Rückschluss auf Ihre Person erlauben. Für den regelrechten Betrieb und die erforderliche Sicherheit unserer Webseite wird gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO durch unseren Hosting-Provider, die netcup GmbH, Daimlerstraße 25, D-76185 Karlsruhe, die Software Webalizer eingesetzt.

 

Webalizer speichert automatisch Informationen, die Ihr Browser selbsttätig übermittelt. Diese sind: Browsertyp, Browserversion, verwendetes Betriebssystem, angeforderte Webseite, verweisende Webseite, Hostname des zugreifenden Rechners; darüber hinaus IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und Größe der Anfrage. Diese Daten dienen statistischen Zwecken und werden von uns nicht bestimmten Personen zugeordnet. Die Daten werden für 1 Jahr gespeichert und danach gelöscht. Wir behalten uns vor, diese Daten im Nachhinein zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Cookies werden von uns nicht verwendet.

 

Nicht-Speicherung von IP-Adressen

Die Benutzung unserer Websiteinhalte, Funktionen inklusiv der Kontakt- und Anfrageformulare, sind von der Speicherung der IP-Adressen ausgenommen.

 

Nutzung von Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics und die Google Search Console, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, die als Informationen in Ihrem Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse von Nutzungsstatistiken, demografischen Daten und Interessen von Benutzern und des Benutzerverhaltens auf unserer Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel Nutzungsdaten an einen Server der Google Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert.

 

Unsere Website hat die IP-Anonymisierung für Google Analytics auf dieser Webseite aktiviert, daher wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

 

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen von unserer Website benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns, dem Websitebetreiber, zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte und gekürzte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de]

 

Erhebung von Bestandsdaten:

Wir erheben personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Anfrage ausschließlich mit Ihrer Zustimmung. Wenn Sie uns Daten zu Ihrer Person im Rahmen einer Anfrage oder Nachricht über unser Kontaktformular zur Verfügung stellen, verwenden wir diese Daten ausschließlich für den damit verbundenen Zweck, der Beantwortung Ihrer Anfrage oder Nachricht. Dies erfolgt gemäß dem niedersächsischen DSG.

Wenn Sie per Email, telefonisch, online oder persönlich mit uns in Verbindung stehen, erfassen wir unter Umständen personenbezogene Daten, z. B. Name, Postanschrift, Telefonnummer und Email-Adresse für die Kontaktaufnahme. Sofern erforderlich, betrifft dies auch weitere Informationen zu Ihrer Anfrage, der aktuellen Buchung oder vorausgegangenen Besuchen und dem damit verbundenen Buchungsdatum.

 

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt niemals ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner (zB Fahrradvermietung, etc.), sofern Sie von diesen Angeboten Gebrauch machen. In diesen Fällen beachten wir strikt die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

Weitere Offenlegung von Informationen:

Wir können anderen gegenüber Daten zu Ihrer Person offenlegen,

a) wenn uns diesbezüglich Ihre wirksame Zustimmung vorliegt;
b) um einer gültigen Vorladung, Rechtsordnung, gerichtlichen Verfügung, dem Rechtsweg oder einer anderen gesetzlichen Verpflichtung zu entsprechen;
c) um unsere Bedingungen oder Richtlinien durchzusetzen oder
d) um nach Bedarf verfügbare Rechtsmittel geltend zu machen oder Rechtsansprüche zu verteidigen.

 

Dauer und Speicherfristen:

Die im Rahmen Ihrer Anfrage oder Nachricht erhobenen Daten werden für einen Zeitraum von drei Monaten gespeichert. Die Fristen beginnen mit Ablauf des Jahres, in welchem die Bearbeitung der Anfrage oder Nachricht abgeschlossen wird.

Werden alle oder ein Teil der von Ihnen übermittelten Daten für einen anderen Vorgang erhoben (zB Auftrag, Rechnungen, etc.) und gespeichert, der hier nicht aufgeführt ist, ist die Bemessung des Zeitraums der Speicherung davon abhängig, wie lange die Daten zur Erfüllung unserer Aufgaben und Pflichten noch benötigt werden. Hierbei orientieren wir uns grundsätzlich an den Aufbewahrungsfristen, die in den Aufbewahrungsbestimmungen des Landes Niedersachsen festgelegt sind.

 

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns zu beschweren. Die für uns zuständige Datenschutzbehörde ist:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstraße 5
30159 Hannover
Telefon: +49 511 120-4500
Telefax: +49 511 120-4599
E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de

 

Aktualität: Den für Niedersachsen zuständigen Datenschutzbeauftragten finden Sie immer über diese Website: [https://www.bfdi.bund.de/SharedDocs/Adressen/LfD/Niedersachsen.html]

 

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

• Recht auf Auskunft
• Recht auf Berichtigung
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
• Recht auf Löschung
• Recht auf Herausgabe

 

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruht, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen, wenn Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir Sie um Erläuterung der für Sie speziellen Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht verarbeiten sollen. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden die Datenverarbeitung anpassen oder Ihnen unsere Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

 

Änderungen dieser Datenschutzerklärung:

Ferienhaus Kaiser behält sich vor seine Datenschutzerklärungen zu ändern. Das Datum der letzten Überarbeitung dieser Datenschutzrichtlinie finden Sie in der Legende "Letzte Aktualisierung" am Seitenanfang. Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung ist stets unter https://www.ok-fewo.de/datenschutz.html abrufbar. Alle Änderungen treten mit der Veröffentlichung der überarbeiteten Datenschutzrichtlinie in Kraft.

 

Datenschutzhinweis